Lilleskovgård


ferien auf dem Lande

Angelnmöglichkeiten

In unserem See gibt es Möglichkeit zum Angeln nach Hechten, Barschen, Schleien, Plötzen (Rotaugen) und Aalen. Für unsere Gäste ist das Angeln gratis.

Ganz in der Nähe gibt es gute Möglichkeiten für Küstenfischerei nach Meerforellen und Dorschen, am besten im Frühjahr, Herbst und Winter und auch Hornhechten im Frühjahr.

Wir können gute Tips geben, da wir selbst Sportangler sind.

Bei uns kann man auch den Fang einfrieren, sowie auch andere Gefrierwaren in unsere Gefriertruhe aufbewahren.

Hecht auf dem Hof Lilleskovgaard

Guter Fang im See im Garten

Angeln auf dem Hof LilleskovgaardRuderboot und see auf dem Hof Lilleskovgaard Meerforellen in der nähe von dem Hof LilleskovgaardLilleskovgaardLilleskovgaard

Kirsten und Benny Andersen,
Lilleskovvej 2, Sömarke,
4791 Borre, Mön,
Dänemark.
Tlf. 0045 55 81 21 67
mobil 0045 51 33 36 50
Email:bb@lilleskov2.dk

Das ganze Jahr offen

Angeln auf Mön

Man kann um ganze Mön und Bogö angeln, aber Ostmön hat die schönste Natur und der Kreidefelsen Mön zieht viele Turisten und Sportfischer an, aber man muss in guter Kondition sein, um die Angelnplätze zu erreichen.

Im April und Mai gibt es eine sehr gute Fischerei nach Hornhecht sowohl vom Ufer als vom Boot.

Ausserdem kann man Hechte im Stege Bodden
fangen und besonders Meerforellen vom Ufer probieren und oft auch Dorsche vom Ufer, aber am besten vom Boot.
Im Frühling März und April gibt es auf Mön eine sehr gute Trollingfischerei nach Lachs vom Klintholm Hafen auf Ostmön, dann ist es möglich sehr grosse Lachs zu fangen.